Sie sind hier: Aktuelles

Einladung zur AGUS-Jahrestagung 2016

 

Die AGUS-Jahrestagung 2016 findet statt

vom Samstag, 15. Oktober bis Sonntag, 16. Oktober

Veranstaltungsort: "Eventzio" - ehemaliges Kurhaus
Rotherstasse 57, 95460 Bad Berneck
Opens window for sending emailinfo(at)lindenmuehle.de  |   Opens external link in new windowwww.lindenmuehle.de

Opens internal link in current windowZur Online-Anmeldung Jahrestagung

Opens internal link in current windowZur Online-Anmeldung Workshop Young Survivors

Initiates file downloadAnmeldeformular + Programmflyer

Initiates file downloadAnreisebeschreibung

Initiates file downloadAnmeldeformular + Infos Workshop "Young Survivors"

Die AGUS-Jahrestagung 2016 und die beiden Workshops für Kinder und Jugendliche werden exklusiv gefördert von der Hauptverwaltung der Techniker Krankenkasse. Herzlichen Dank!

Liebe AGUS-Freunde, sehr geehrte Damen und Herren,

die AGUS-Jahrestagung in Bad Berneck ist seit 1995 ein Treffpunkt für Suizidbetroffene aus dem ganzen Bundesgebiet. In diesem Jahr laden wir Sie vom 15. – 16. Oktober herzlich dazu ein.

In Vorträgen und Gesprächsgruppen besteht die Möglichkeit, Erfahrungen und Wissen auszutauschen. Bei der Tagung möchten wir Wege aufzeigen, um die schwere Lebenskrise nach einem Suizid zu bewältigen. Die AGUS-Jahrestagung ist keine Lehrveranstaltung, da es keine unumstößliche Bewältigungsstrategie gibt. Im geschützten Rahmen können Erfahrungen ausgetauscht werden, um die manchmal widersprüchlichen Gedanken und Gefühle zu ordnen und neue Sichtweisen für die eigene Situation zu finden.

Am Samstag steht die Betroffenenkompetenz im Mittelpunkt. Eine Betroffene wird berichten, wie sie den Suizid ihres Mannes vor 15 Jahren überlebt hat. Am Samstagnachmittag besteht die Möglichkeit zum Austausch in Kleingruppen, die von erfahrenen AGUSGruppenleitern moderiert werden. Am Samstagabend ist Zeit für eine Andacht in der Kirche und für Gespräche zum Kennenlernen.

Am Sonntag werden in einem Fachvortrag Impulse zur Trauerbewältigung nach einem Suizid weitergegeben und durch Diskussionen ergänzt. In diesem Jahr beschäftigt sich der Vortrag mit Männertrauer / Frauentrauer.

Für suizidbetroffene Kinder und Jugendliche bieten wir die zwei Workshops „Young Survivors“ an. Schon lange haben junge Menschen von 12 – 18 Jahren bei der Jahrestagung ihren festen Platz und nun können wir auch für die Jüngeren ein passendes Angebot machen.

Die Jahreshauptversammlung von AGUS e. V. findet am Vorabend der Tagung statt, am Freitag, 14. Oktober 2016, ab 20 Uhr im Saal des Hotels Lindenmühle. Die Tagesordnung finden Sie im AGUS-Rundbrief 2016-2 und auf unserer Internetseite.

Liebe AGUS-Freunde, sehr geehrte Damen und Herren,

Die Teilnahme an der AGUS-Jahrestagung ist nicht an eine AGUS-Vereinsmitgliedschaft gebunden. Wir erheben keine Tagungsgebühr, bitten aber um einen freiwilligen Unkostenbeitrag von 7,50 € pro Tag.

Der Ablauf der Jahrestagung lässt genügend Zeit für das, was Tagungen so wertvoll macht: die persönliche Begegnung!

Herzlich eingeladen sind alle, die aus eigener Betroffenheit, aus beruflichen oder privaten Gründen Interesse haben.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!



Markus Eberl, AGUS-Vorstand                                      Elisabeth Brockmann, AGUS-Bundesgeschäftsstelle