Sie sind hier: AGUS e.V. » Entstehungsgeschichte » Offizielles Ausscheiden

Offizielles Ausscheiden

Bei ihrem offiziellen Ausscheiden nach über 10 Jahren und Ernennung zur Ehrenvorsitzenden konnte Frau Emmy Meixner-Wülker das stolze Ergebnis von insgesamt 1.300 Meldungen, 220 Mitgliedern und 40 Gruppen/Ansprechpartner vorweisen. Sie freut sich, daß ihr Lebenswerk AGUS weitergeführt wird.

Im Jahre 2002 kamen 2 Preisverleihungen dazu:

  1. 25.10.2002: Hans-Rost-Preis der Deutschen Gesellschaft für Suizidprophylaxe in Würzburg. Laudationes: Prof. Felber, Dresden (Opens internal link in current windowLaudatio lesen), und Prof. Wolfersdorf, Bayreuth (Opens internal link in current windowLaudatio lesen)

  2. 4.12.2002: Bürgerkulturpreis vom Bayerischen Landtag in München Laudatio: Dr. Peter Motsch, Würzburg (Opens internal link in current windowLaudatio lesen)
    Preisgeld: 16.000 Euro
Landtagspräsident Johannes Böhm, Laudator Dr. Peter Motsch, Sozialreferent der Stadt Würzburg, AGUS-Gründerin Frau Emmy Meixner-Wülker